Schmuddelwetter? – Die schönsten Regen-Outfits

Diese Woche zeigt sich der Herbst so überhaupt nicht von seiner Schokoladenseite. Ganz im Gegenteil: Regen – viiiieeel Regen und Sturm, sodass man Gefahr läuft wegzufliegen – ernsthaft! Eigentlich möchte ich es mir nur mit einem guten Buch und einem Kakao auf dem Sofa gemütlich machen und dem trostlosen Treiben da draußen aus sicherer Entfernung und mit Kuscheldecke zusehen. Eigentlich. „Uneigentlich“ habe ich aber jede Menge Dinge zu tun, die sich eben nicht innerhalb meines Wunschszenarios mit Heißgetränk und Kerzenschein erledigen lassen. Also, raus in die Kälte und den Sturm, nicht aber ohne meinen schönsten Regen-Outfits, die ich euch heute vorstelle. Immerhin fliegen Dank des Sturmes nicht nur Äste durch die Luft, sondern auch viele bunte Blätter. Irgendwie muss ich es mir ja schönreden… 

Ich bin mir sicher, jeder hat schon einmal folgenden Spruch zu hören bekommen – vorzugsweise von Eltern und Großeltern: „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung.“ Moment mal. Da muss ich widersprechen: Natürlich gib es schlechtes Wetter oder will mir hier etwa wirklich jemand erzählen, dass es schön ist, peitschenden Regen ins Gesicht zu bekommen und dabei noch von einem herumfliegenden Ast erschlagen zu werden? Anyone? 

Eines stimmt aber: Man kann sich auch das blödeste Wetter irgendwie schöner machen. Ich bin für schicke und praktische Regenkleidung. Ja, zuerst schick, dann praktisch. Denn praktisch ist auch ein Regencape aus Folie. Aber lassen wir das und schauen lieber nach wirklich tollen Stücken, die dabei helfen, das Schmuddelwetter einigermaßen zu überstehen und dabei auch noch stylisch auszusehen. 

Die schönsten Regen-Outfits bei Schnuddelwetter

 

 
 
 
 
 
Eine Regenjacke oder besser noch ein *Regenmantel ist natürlich unerlässlich! Am besten in knalligen und freundlichen Farben oder mit Punkten – Punkte gehen schließlich immer – um dem trostlosen Grau zu trotzen. Dazu die passenden Gummistiefel – und nein, Gummistiefel sind nicht nur etwas für kleine Kinder – und das Wetter kann euch nichts mehr anhaben. Auf meiner Wunschliste steht schon seit einigen Jahren ein Paar von *Hunter. Wenn ich mir so die Modelle ansehe, die mir für diesen Beitrag über den Weg gelaufen sind, dann werde ich wohl in diesem Jahr doch schwach und lege mir ein Paar zu. Ihr werdet es dann erfahren! 😉
Richtig süß finde ich die hellblaue Bluse mit Wolken-Print! Wie kann man Regenwolken bitte besser auf den Arm nehmen als so? Daumen hoch dafür!
Ich persönlich bin auch ein großer Freund von Knirpsen – die kann man so wunderbar in der Handtasche verschwinden lassen, wenn der Regenschauer vorbei ist und man muss nicht den ganzen Tag mit einem riesigen Schirm herumlaufen. Aktuell besitze ich einen mit kleinen bunten Punkten, dieser mit rosa Herzen ist jedoch auch eine Überlegung wert oder was meint ihr?
 

Lasst mich in den Kommentaren wissen, was eure Wunderwaffen gegen Schmuddelwetter sind!

Alle mit einem * gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliate Links. Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalte ich eine geringe Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch für euch natürlich nicht! Es macht für euch beim Einkaufen also keinen Unterschied – außer, dass ihr mich damit unterstützt. Wenn ihr so etwas trotzdem nicht möchtet, dann benutzt diese Links nicht – ich schreibe immer alle Informationen dazu, so dass ihr das Produkt auch einfach selbst durch Google finden könnt.

Titelbild

 

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.