Dreierlei Hummus – klassisch, Rote Beete & Süßkatoffel

Hummus zählt für mich schon seit ich vegan bin zu einer meiner liebsten Speisen. Ich muss sogar gestehen, dass ich den Dip aus Kichererbsen vorher überhaupt nicht kannte. Gerade zu Gemüse-Sticks gab es früher immer Kräuterquark. Aber Hummus eignet nicht nicht nur zum Dippen von Gemüse, ich verwende ihn auch als Brotbelag, in Wraps oder als „Soße“ zu Reis, Quinoa oder anderem Getreide. Ihr seht, er ist sehr vielseitig einsetzbar. Doch Hummus ist nicht gleich Hummus. Inzwischen habe ich schon so viele Varianten davon gesehen, dass ich selbst einmal kreativ geworden bin und das Ergebnis heute mit euch teile.

Continue Reading