Süßkartoffel-Falafel (vegan, fettfrei und gesund)

Heute habe ich ein leckeres Rezept für euch: Es gibt vegane Süßkartoffel-Falafel mit Pita, Salat und Guacamole. Es treffen sich mal wieder alle möglichen Lieblingszutaten in meiner Küche und finden sich zu einem veganen, gesunden und leckeren Essen zusammen. Meine Liebe für Süßkartoffeln überrascht sicher niemanden mehr, denn die sind hier auf meinem Blog schon öfter aufgetaucht wie zum Beispiel in diesem „What I Eat in a Day“ . Von der Avocado will ich gar nicht erst anfangen. 😀 Warum also nicht auch einmal etwas ganz Neues daraus zaubern?

Continue Reading

Healthy Snickers – homemade, vegan #bodyshape

Seit ich vegan esse – es werden übrigens bald drei Jahre, in denen ich auf tierische Produkte verzichte und mich pflanzenbasiert ernähre – gibt es eigentlich nichts, was mir wirklich fehlt. Außer Kinder Riegel vielleicht, ok. Kinder Riegel, das gebe ich zu. 😉 Dennoch ist mir neulich mal durch den Kopf gegangen, was ich früher hin und wieder genascht habe. Snickers fand ich tatsächlich immer ziemlich lecker. Abgesehen davon, dass diese nicht nur unvegan sind, sind sie dazu auch noch sehr ungesund und in ihnen steckt jede Menge raffinierter Zucker und Fett.

Continue Reading

Osterbrunch #1 Carrot Cake

Das erste Viertel des Jahres ist schon wieder fast vorbei und Ostern steht unmittelbar vor der Tür. Ich möchte euch dieses Fest mit einem kleinen Osterbrunch auf dem Blog versüßen. Süß ist hier auch schon genau das richtige Stichwort, denn diese kleinen Reihe soll mit einem saftig-süßen Carrot Cake starten. In Amerika schon länger ein absoluter Hit, möchte ich euch diesen Kuchen mit jeder Menge Möhrchen im Teig heute vorstellen. Wann sollte das besser passen als zu Ostern? 🙂

Continue Reading